Ankenschluessel
  Startseite
    Aus dem Hain
    Träume
    Schule
    Heute geschafft
    Mein Tag
  Archiv
  Tourdates
  Ich
  Glaube
  Schatzkiste
  Lebensliste
  Aus fremder Feder
  Disclaimer etc.
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Aussteigervisionen
   Dollmaker <3
   Seeds of Imagination
   N&S Nähseite
   Travian
   Paganforum
   Nachtwelten Forum
   Forum Soziale Phobie
   Heidentum&Mittelalter

http://myblog.de/ankenschluessel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wieder da

So nun hatte ich eine Woche kein Internet. Hat schon wer'ne Todesanzeige aufgegeben? *g*

In der Zeit hab ich eigentlich viele Sachen gemacht. Ich war schwimmen in Timmel im See, war Roller mitfahren (gah wollt ich nie machen) usw.
Heut nacht hab ich allerdings etwas total Krankes geträumt:

Ich hatte irgendwas am rechten Auge, jedenfalls konnte ich nicht mehr richtig sehen. Dann gab es so einen Typen, der hat ein Mittel erfunden mit dem man Menschen von allen Krankheiten heilen konnte. Der hat dann DVDs rausgebracht auf denen er erklärt wie es geht:
Man muss sich vom Zug überfahren lassen (dass man also in drei Teile zersägt wird) und sich dann schnell wieder zusammen flicken und dann muss man sich das Zeug spritzen lassen. Also man ist tot und wird durch das Zeug wieder zum Leben erweckt. Dann ist man wie neugeboren ohne jegliche Krankheiten.
Die Mutter von Kaio wollte das dann unbedingt mit mir ausprobieren. Ich sollte also auf den Schienen festgeschnallt und überfahren werden. So richtig wollte ich das natürlich nicht. Irgendwann ging es meinem Auge wieder besser und ich konnte wieder sehen, aber da Kaios Mutter schon so viele Leute zu der tollen Vorstellung eingeladen hatte, sollte ich das trotzdem machen.
Allerdings ist die Todesrate dabei doch etwas hoch. Wenn man falsch überfahren wird oder Jemand einen einfach nicht mehr richtig zusammen näht, weil er zu blöd ist (das von einer DVD zu lernen ist sicherlich nicht das Wahre), dann wars das.
Die haben mich dann regelrecht gedrängt mich umbringen zu lassen. Ich musste mir dann einen Anwalt nehmen um mein Leben zu retten...
Irgendwann ist dann der Erfinder dieses Mittels zu mir gekommen, weild er natürlich auch wollte, dass ich das mache. Er hat mir alle seine DVDs mitgebracht und ich sollte mir dazu Sachen durchlesen und so.

Gah ist das übel wenn einen jeder umbringen will. Oo
Ich bin dann geflüchtet und hab zum Glück überlebt.
5.7.06 11:06


Stillstand

Ja irgendwie bin ich grad leer.
Eigentlich wollte ich erzählen was ich heute mit Kaio für einen Spaß hatte mit fliegendem Käse und Kissenschlachten, aber dazu hab ich jetzt keine Lust.

Ich hab absolut keine Lust einen Therapeuten anzurufen, weil ich keine Therapie machen will, weil ich keine Lust habe über diesen ganzen Scheiss zu reden. Aber ich muss ja.

Ich glaube ich mach mir gleich einen heißen Kakao, leg mich ins Bett und lass mir von Kaio den Bierbauch kraulen. Hat schon was mit dem Freund zusammen zu wohnen, besonders wenn man seine Familie gar nicht vermisst.
Ach wir haben jetzt auch zwei Katzen: Tomtom und Tinkerbell. Die kacken und pinkeln alles voll und wenn sie mal nicht kacken oder pinkeln, dann nerven sie mich indem sie meine Haare fressen oder mir den Arm zerkratzen. Trotzdem supertolle Viecher .

Ja aber zurück zur Leere: Ich fühl mich leeeer ... und ich hab das Gefühl ich kann mit niemandem drüber reden...
6.7.06 19:53


Stillstand Runde Zwei

Tja heut hab ich Schnupfen, Kopfschmerzen und bin richtig genervt. Ja hat alles seinen Grund.
Also gut gehts mir nicht...
9.7.06 09:04


Hehe...

Naja so lange ich nicht Schirum Analum bekomme gehts ja noch, nich? *g*
9.7.06 09:43


Richie Guitar

Jo, ich hab mir gerade Richie Guitar reingezogen, was für eine Leistung *g*. Der Film ist zwar nicht wirklich'ne Glanzleistung, aber Kult.
<3 Ärzte <3
9.7.06 12:32


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung